Free shipping from 29 € (GER)
30 days right of withdrawal
Secure shopping
Collect PAYBACK points

Nepal Jun Chiyabari hand rolled tips organic

(2)

(€350.00* / Kilogram) €4.20*
(€318.00* / Kilogram) €15.90*
(€302.00* / Kilogram) €60.40*
1 x
Add to wishlist
Reservation at the specialist shop
Please select a store. Select store
Forget selection
{{ Math.round(store.extensions.neti_store_pickup_distance.distance * 100) / 100 }} {{ store.extensions.neti_store_pickup_distance.unit }}
{{ store.label }}
{{ store.street }} {{ store.streetNumber }}
{{ store.zipCode }} {{ store.city }}
Opening times:
With this product you collect
16 PAYBACK points

Properties

Attributes: Contains caffeine
Cultivation method: Organic
Growing region: Nepal
Seals: Organic cultivation
Taste: full-bodied, nutty
Tea type: Black Tea

Ingredients

Organic Black tea.

Organic certification

Organic cultivation DE-ÖKO-013
Organic cultivation DE-ÖKO-013 Certified by QC&I GmbH

The organic seal is the European label for organic products and labels our teas from controlled ecological production according to the regulations of the EG-eco-regulation on the organic farming.

Preparation

12 g tea leaves (9 heaped Tealamass) to 1 liter of filtered water, boiling water. Allow to brew 3 min.

Tea quantity 12g / l
Temperature 100°C
Drawing time 3Min.

Das Second Flush-Highlight der Saison

Die Region Dhankuta ist bekannt für ihre guten Anbaubedingungen und bringt Tees mit einer ausbalancierten Tasse und üppigen Aromen hervor. Aus diesem Grund wird Dhankuta auch der „Qualitätsgürtel des Himalaya“ genannt.

Die Erfolgsgeschichte des Jun Chiyabari Teegartens begann im Jahr 2001 mit dem Kauf der ersten Parzelle. Von Beginn an planten die Brüder Lochan und Bachan Gyawali einen Teegarten, der ohne Pestizide und künstliche Dünger betrieben werden sollte. Heute erstrecken sich die Felder auf einer Höhe von 1450-2200 m auf 96 Hektar! 
Jeder Schritt wurde von Anfang an sorgfältig geplant, was sich im Aufbau und den Arbeitsabläufen in der Manufaktur sowie der Auswahl der verwendeten Cultivare spiegelt. Aus Liebe für erstklassigen Tee hören die Brüder nie auf, neue Ideen zu prüfen und den Garten weiterzuentwickeln. Im Garten spielen nachhaltige Anbauprinzipien eine entscheidende Rolle. Sie folgen maßgeblich den Prinzipien von Masanobu Fukuoka, dem Urheber einer weltweiten Bewegung, welche Landwirtschaft ganzheitlich versteht und auf Diversität setzt, um Eingriffe seitens des Menschen auf ein Minimum zu reduzieren. 

Welche Teekultivare wurden für den Tee verwendet? 

Mixed clonal, überwiegend Phoobsering 312 (P312), Takdah 78 (T78), Takdah 383 (T383), Bannockburn 668 (B668) & Bannockburn 157 (B157) & Ambari Vegetative 2 (AV2) 

Was macht diesen Tee so besonders?

Hergestellt wird der Tee nach den Prinzipien für oxidierte Schwarztees. Das bedeutet, die Blätter werden zunächst gewelkt, dann gerollt, oxidiert und getrocknet. Doch da der Rollprozess händisch erfolgt, kann der Tee viel gleichmäßiger und vorsichtiger gerollt werden. Die Blätter nehmen dabei kaum Schaden und entwickeln ein unverwechselbares süßliches Muskatell-Aroma, behalten aber einen sanften Geschmack, ähnlich wie Oolong. 

Tea-Taster Zubereitungsempfehlung für diesen Tee

Bachan und Lochan empfehlen 2g je 100 ml, 90°C heißes Wasser und 4 Minuten Ziehzeit.

Reviews

All reviews (2)

(4.5)

Distribution

50%
50%
0%
0%
0%
We use Trusted Shops as an independent service provider for obtaining reviews. Trusted Shops has taken measures to ensure that these are genuine reviews. More information

15.03.2023

(0)

Feiner Teegenuss.

15.03.2023

(0)

-

Similar products

Nepal Oolong Jun Chiyabari organic
Charming Oolong from Nepal’s Dhankuta District. This mild, floral and slightly nutty, golden cup wil...
(1)
from €18.90*
€80.33*

(€160.66* / Kilogram)

Service hotline & phone order
Mo-Fr 8 am - 5 pm