Kostenloser Versand ab 20 € (D)
30 Tage Rückgaberecht
Sicheres Einkaufen
PAYBACK-Punkte sammeln

Tee aus China – Die Wiege des Tees

Das Reich der Mitte hat wohl die älteste Teetradition. Seit ca. 5000 Jahren in China kultiviert, wurde der grüne Tee erstmals ca. 600 v. Chr. schriftlich erwähnt und ausführlich beschrieben in dem Werk des Dichters Lu Yü (780 n. Chr.). Das Werk des Lu Yü leitete eine neue Form der Teezubereitung ein. Der zu Ziegeln oder anderen Formen gepresste Tee (Tang-Dynastie) wurde nun zu Pulver gerieben und mit kochendem Wasser zubereitet.

Diese Zubereitung sollte dann in der nachfolgenden Song-Dynastie noch verfeinert werden, die Teeblätter wurden nach dem Dämpfen und Trocknen direkt in Steinmühlen gemahlen - Ursprung der heute noch in Japan üblichen Teezeremonie. Zur Zeit der Ming-Dynastie wurde dann der Tee ohne vorherige Pulverisierung mit heißem Wasser aufgebrüht - die noch heute gültige Form der Zubereitung.

Grüner Tee aus China

Seit Jahrhunderten gilt der grüne Tee den Chinesen als gesundes und vitalisierendes Getränk. Die meisten grünen Tees und halbfermentierten Tees (Oolong-Tees) kommen aus den Provinzen Anhui, Zhejiang und Fujian. Der grüne Tee mit seinen positiven Eigenschaften ist für den westlichen Gaumen oftmals gewöhnungsbedürftig. Sehr entscheidend für Geschmack und Wirkung des grünen Tees ist die Zubereitung. Für ein köstliches Geschmacksergebnis sollte das Wasser nach dem Kochen auf die empfohlene Temperatur abgekühlt werden, bevor der Tee aufgegossen wird.

Unsere Top3 Grüntees aus China

Nr. 505
China Gunpowder Bio
(96)
Der wohl bekannteste chinesische Grüntee überhaupt. Das kugelförmige Blatt gibt den Namen. Frische, kernig-robuste Tasse mit typisch gelber Tassenfarbe.

4,50 €*

(45,00 €* / Kilogramm)

Bio-Anbau DE-ÖKO-013
Nr. 536
China Wuyuan Jasmin BIO
(1)
Feinster, fruchtig-weicher und duftiger Jasmin-Tee. Mühevoll werden die Blüten wieder ausgelesen, nachdem die frischen Blätter den Jasminduft in sich aufgenommen haben. S...

9,80 €*

(98,00 €* / Kilogramm)

Bio-Anbau DE-ÖKO-013
Nr. 500
China Chun Mee Bio
(68)
Grüner Klassiker, auf der ganzen Welt beliebt. Frisch und kernig im Geschmack mit heller, gelber Tassenfarbe.

4,90 €*

(49,00 €* / Kilogramm)

Bio-Anbau DE-ÖKO-013

Unsere Grüntees aus China

Entdecken Sie unsere köstliche Vielfalt an chinesischen Grüntees. Vor allem die Anbaugebiete Anhui, Zhejiang und Fujian bringen intensive Teesorten mit feiner herber Note hervor, die dem westlichen Gaumen häufig ungewohnt erscheinen.

Zu den Grüntees

Schwarzer Tee aus China

Schwarzen Tee stellen die Chinesen für den Weltmarkt in erheblichen Mengen her. Die unterschiedlichsten schwarzen Tees z.B. aus den Provinzen Yunnan, Hunan und Sichuan schmecken mild, süß-würzig und leicht rauchig. Die bekannteste Sorte ist Keemun. China stellt als einziges Produktionsland Spezialitäten wie Jasmin-Tee, Rosen-Tee und Lichee-Tee her. Die Teesorten werden zusammen mit den entsprechenden Blüten gedämpft und nehmen so deren Duft und Geschmack an. Auch der bekannte Lapsang Souchong, der sogenannte Rauchtee, wird nach überliefertem Rezept hergestellt.

Unsere Top3 Schwarztees aus China

Nr. 570
China Golden Yunnan BIO
(51)
Der sanfte Klassiker aus der traditionsreichsten Anbauregion Chinas. Schönes, gleichmäßiges Blatt mit goldenen Tips. Schmeichelnde, gelb-braune Tasse.

7,40 €*

(74,00 €* / Kilogramm)

Bio-Anbau DE-ÖKO-013
Nr. 561
China Keemun Finest Chuen Ch'a BIO
(0)
Feinster, geschmeidiger Keemun von diskreter Finesse. Besonders weich im Geschmack mit leichter Süße. Hellbraune, glänzende Tassenfarbe.

7,80 €*

(78,00 €* / Kilogramm)

Bio-Anbau DE-ÖKO-013
Nr. 581
China Lapsang Souchong BIO
(0)
Auf überlieferte Art wird dieser schwarze Blatt-Tee im Rauch geeigneter Hölzer delikat veredelt. Rauchig, würzig mit orange-brauner Tassenfarbe.

7,40 €*

(74,00 €* / Kilogramm)

Bio-Anbau DE-ÖKO-013

Unsere Schwarztees aus China

Entdecken Sie unsere chinesischen Schwarzteesorten, zum Beispiel Keemun Tee, Lapsang Souchong Tee oder Yunnan Tee. Zu den außergewöhnlichsten chinesischen Schwarztees zählt sicherlich der Pu Erh Tee, dessen stark erdiger, intensiver Geschmack durchaus die Geister scheidet.

Zu den Schwarztees