Kostenloser Versand ab 29 € (D)
30 Tage Widerrufsrecht
Sicheres Einkaufen
Nr. 1673

Limoncello

(0)

(54,00 €* / Kilogramm) 5,40 €*
(51,20 €* / Kilogramm) 12,80 €*
(45,90 €* / Kilogramm) 45,90 €*
1 x
Zur Wunschliste hinzufügen
Reservierung im Fachgeschäft
Bitte wählen Sie ein Fachgeschäft aus. Fachgeschäft auswählen
Auswahl aufheben
{{ Math.round(store.extensions.neti_store_pickup_distance.distance * 100) / 100 }} {{ store.extensions.neti_store_pickup_distance.unit }}
{{ store.label }}
{{ store.street }} {{ store.streetNumber }}
{{ store.zipCode }} {{ store.city }}
Öffnungszeiten:
Mit diesem Produkt sammeln Sie
5 PAYBACK Punkte

Eigenschaften

Attribute: Enthält Koffein, Kalt genießbar
Geschmack: Zitrone
Geschmacksrichtung: fruchtig / zitronig
Qualität (TGR) TGR93 | 100

Zutaten

Grüner Tee, Aroma, Zitronengras 3%, Zitronenstücke 3%, Ringelblumenblüten.

Nährwertangaben*

Brennwert kj 8,00 kj
Brennwert kcal 2,00 kcal
Fett 0,10 g
davon gesättigte Fettsäuren 0,10 g
Kohlenhydrate 0,40 g
davon Zucker 0,20 g
Eiweiß 0,10 g
Salz 0,01 g

*pro 100 ml

Zubereitung

12 g Teeblätter (ca. 7 gestrichene Teelamaß) auf 1 Liter gefiltertes bzw. weiches 80°C heißes Wasser (nach dem Kochen ca. 10 Minuten abkühlen lassen); 2 Min. ziehen lassen.

Teemenge 12g / l
Temperatur 80°C
Ziehzeit 2Min.

Zitronig-spritzige Erfrischung

Milder Grüntee trifft auf spritzige Zitrone – diese erfrischende Tee-Früchte-Kräutermischung entführt die Sinne ins sonnenwarme Italien. Fernweh garantiert!

Inspiriert wurde dieser Trendtee vom italienischen Zitronenlikör Limoncello, einem traditionsreichen Klassiker der süditalienischen Küche. Produziert wird er vor allem am Golf von Neapel, entlang der Amalfiküste sowie auf Sizilien. Die ligurische Variante wird Limoncino genannt. 

Traditionelle Herstellung von Limoncello 

Für die Herstellung des Limoncello werden die Aromen der Zitrone mithilfe von Alkohol aus der Zitronenschale extrahiert. Die so gewonnenen ätherischen Öle aromatisieren den Alkohol, welcher anschließend mit einer Wasser-Zucker-Lösung verdünnt wird. Dieser Vorgang teilt sich in mehrere Arbeitsschritte auf und dauert insgesamt mehrere Wochen. Zunächst müssen die Zitronen gewaschen und geschält und die weißen Teile unterhalb der Schale herausgeschnitten werden. Diese würden ansonsten nämlich für einen bitteren Geschmack sorgen. 
Verwendet werden für Limoncello nur die äußeren gelben Schalen. Diese werden zusammen mit 95%igem Alkohol in ein Gefäß gegeben und für etwa 3-4 Wochen ziehen gelassen. Diesen Vorgang nennt man Mazerationszeit. Sobald diese vorüber ist, wird zu der Zitronenschalen-Alkoholmischung ein Aufguss aus erwärmtem Wasser mit Zucker hinzugegeben. Nach einer weiteren Woche Ziehzeit kann der Likör gefiltert werden und der Limoncello ist trinkfertig. 

Klassische Darreichungsformen des Limoncello 

Limoncello wird klassischerweise eiskalt getrunken, entweder direkt aus dem Tiefkühlfach oder auf Eis. Da er einen recht hohen Alkoholgehalt von 30-35% hat, wird er gerne als Digestif nach dem Essen gereicht. Auch als besondere Zutat in Süßspeisen, Torten oder Eiscremes ist Limoncello sehr beliebt. In Ligurien wird er beispielsweise zur Zubereitung des ligurischen Desserts Tiramisù al Limoncino verwendet.

Bewertungen

Alle Bewertungen (0)

(0)

Verteilung


Ähnliche Artikel

Orange BIO (Grüner Tee)
Der Geschmack saftiger Orangen und die angenehme Süße des Grüntees lassen diese Teemischung zu einem...
(1)
ab 5,90 €*
50,15 €*

(50,15 €* / Kilogramm)

Pink Grapefruit
Erfrischend, spritzig und leicht bitter wie saftige Grapefruits.
(1)
ab 5,90 €*
50,15 €*

(50,15 €* / Kilogramm)

Service Hotline & telefonische Bestellung
Mo-Fr 9:00 - 16:00 Uhr