Kostenloser Versand ab 20 € (D)
30 Tage Rückgaberecht
Sicheres Einkaufen
PAYBACK-Punkte sammeln

We are Family

Verantwortung im Handel(n)





Wir erreichen Wertschöpfung durch Wertschätzung

Unsere Mitarbeiter und Franchisepartner sind uns wichtig. Sie sind entscheidend für unseren Erfolg. Daher legen wir besonderen Wert auf die Gesundheit und Sicherheit unserer Mitarbeiter am Arbeitsplatz. Eine optimale Arbeitsumgebung wirkt sich positiv auf alle Prozesse eines Unternehmens aus. Wir investieren in ihre Aus- und Weiterbildung und belohnen ihren Einsatz mit zahlreichen betrieblichen Leistungen. Der Erfolg unserer Bemühungen spiegelt sich in einer sehr niedrigen Fluktuationsrate und sehr guten Ergebnissen bei unseren regelmäßigen Mitarbeiterbefragungen wider. Auch zu unseren Franchisepartnern pflegen wir ein wertschätzendes und förderndes Verhältnis.

Family Business

Chancengleichheit

Nachhaltiges Handeln bedeutet auch, die Vielfältigkeit unserer Mitarbeiter zu fördern. Wir geben ihnen Freiraum, sich persönlich zu entfalten, und sorgen darüber hinaus für Chancengleichheit. Unser Anliegen ist die faire Gestaltung der Arbeitslöhne. Dazu gehört, dass generell gleicher Lohn für gleiche Arbeitsleistung gezahlt wird, ganz unabhängig von Geschlecht,  Alter oder Herkunft. 

Alle Mitarbeiter sind durch ein Verbesserungssystem in die Entwicklung und kontinuierliche Optimierung des Unternehmens eingebunden.

Nachwuchsförderung

Seit 1998 bilden wir unsere Nachwuchskräfte im eigenen Unternehmen aus und reagieren damit nachhaltig auf den fortschreitenden Fachkräftemangel. An die 50 junge Talente haben wir bei TeeGschwendner ausgebildet. Mit neun Ausbildungsberufen bieten wir interessierten Jugendlichen ein vielfältiges Portfolio, bei uns den für sie passenden Beruf zu finden.

• Kaufmann/-frau für Büromanagement
• Groß- und Außenhandelskaufmann/-frau
• Fachinformatiker/in Anwendungsentwicklung
• Fachinformatiker/in für Systemintegration
• Kaufmann/frau im Einzelhandel
• Fachlagerist (m/w)
• Fachkraft für Lagerlogistik (m/w)
• Fachkraft für Lebensmitteltechnik (m/w)
• Maschinen- und Anlagenführer (m/w)t

Neben den klassischen Lehrberufen bieten wir in Kooperation mit der Europäischen Fachhochschule (EUFH) in Brühl ein Duales Studium im Bereich Groß- und Außenhandel an.  

Familienunternehmen

Von Beginn an war TeeGschwendner - oder Der Teeladen Gebr. Gschwendner GmbH, wie es damals noch hieß - ein Familienunternehmen. Nicht nur damals führten die Brüder Gschwendner in verschiedenen Städten ihre Teefachgeschäfte, auch heute noch werden diese Fachgeschäfte in Bonn, Trier, Mainz und Wiesbaden von der 2. Generation weitergeführt. 

Den Charakter einer großen Familie erlebt man aber auch ohne Blutsverwandtschaft bei allen Zusammenkünften der großen Gemeinschaft. Wir tagen gemeinsam, diskutieren gemeinsam, bringen unser Unternehmen gemeinsam voran, feiern gemeinsam und sind da, wenn es mal nicht so gut läuft. 

Die TeeGschwendner Gemeinschaft lebt seit nunmehr fast 50 Jahren die Werte,  die für die Gründer so wichtig und für die Entwicklung so nachhaltig waren und sind.

Betriebliche Leistungen

Um für unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen ein attraktiver Arbeitgeber zu sein, gewähren wir eine Vielfalt an betrieblichen Zusatzleistungen: 

• Betriebliche Altersvorsorge
• Personalrabatt in unserem Online-Shop
• Monatlich Lieblingstee für Zuhause
• Vergünstigtes Essen in der hauseigenen Kantine «Teeteria»
• Job-Rad
• Vergünstigte Konditionen im Fitnessstudio
• Betriebssport
• Gesundheitstag

Über die genannten betrieblichen Zusatzleistungen hinaus finden sich neben dem Arbeitsalltag immer Gründe mit unseren Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen zu feiern. So kommt die Belegschaft im September zum Sommerfest zusammen und beendet das Jahr beim traditionellen Weihnachtstee. 

Gesundes Arbeitsumfeld

Die Gesundheit und Sicherheit unserer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen liegt uns am Herzen. Deshalb haben wir diese im Unternehmen mit unserer Fachkraft für Arbeitssicherheit, vier Sicherheitsbeauftragten, 16 Ersthelfern sowie 17 Brandschutzhelfern besonders im Blick. Alle Mitarbeiter werden jedes Jahr zu den Themen Arbeitssicherheit, Brandschutz, HACCP, Hygiene und Food Defense von unseren internen Dozenten verpflichtend geschult. 

Als weitere Angebote im Sinne des Gesundheitsschutzes bieten wir z.B. kostenfreie Vorsorgeuntersuchungen (G 37 Augenuntersuchung bei Bildschirmarbeitsplätzen), Obst für den Vitaminschub auf der Arbeit, machen Angebote zu sportlichen Aktivitäten und bieten mit unserer Gemeinschaftskantine «Teeteria», Teeküchen sowie dem «TeeGschwendner Biotop» Möglichkeiten zur Kommunikation und zur Erholung in Pausen. 

Förderung

Unser Ziel ist es, dass unsere Mitarbeiter für ihre Aufgaben und Herausforderungen der Zukunft in ihrem Arbeitsbereich gewappnet sind. Wir möchten Kompetenzen nachhaltig erhalten sowie die persönliche und fachliche Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen fördern.

 In jährlich stattfindenden Mitarbeitergesprächen gibt es unter anderem Raum, den persönlichen Entwicklungs- und Weiterbildungsbedarf sowie Wünsche des Mitarbeiters offen zu besprechen. Gemeinsam wird hier auf Leistungen, Kompetenzen und Veränderungen der Zukunft geblickt und Vereinbarungen für das nächste Jahr getroffen. Wünsche für Weiterentwicklung unterstützen wir natürlich auch außerhalb des Mitarbeiterjahresgespräches gerne.

Franchise Family

Verantwortung im Handel(n)





Franchise-Familie

Wertschätzung und Förderung werden auch im Zusammenklang mit den Franchisepartnern gelebt. Neben der intensiven Kommunikation zwischen Partnern und Fachabteilungen wird das System durch 4 Beiräte, regelmäßige Arbeitskreise und ein Jahrestreffen weitergetragen. Partnermanager und ein umfassendes Weiterbildungssystem runden das Angebot ab. Aus regelmäßigen Partnerzufriedenheitsbefragungen beziehen wir nicht nur wichtige Hinweise für unsere Weichenstellungen, sondern auch Bestätigung: Bei einer Weiterempfehlungsquote von 98% würden sich 95% aller Franchisepartner wieder für eine Selbständigkeit mit TeeGschwendner entscheiden.  

Weiterbildung

Fachkraft für Einzelhandelsmanagement: Für unsere Mitarbeiter und unsere Franchisepartner haben wir gemeinsam mit der IHK Bonn/Rhein-Sieg ein modulares Qualifizierungssystem entwickelt. Die Inhalte sind in den jeweiligen Themenfeldern (Recht, Verkaufen, Mitarbeiterführung, Produktkunde) auf die praktische Arbeit im Teefachgeschäft zugeschnitten. Um unseren Franchisepartnern eine neutrale, überregionale Anerkennung ihrer Qualifizierung zu bieten, schließt die Seminarreihe mit dem Zertifikat «Fachmann/-frau Einzelhandelsmanagement (IHK)» ab.

TeeSommelier: Das ebenfalls mit der IHK Bonn/Rhein-Sieg gemeinsam entwickelte Konzept «TeeSommelier (IHK)», welches auch von externen Teilnehmern genutzt werden kann, bietet umfassende Wissensvermittlung rund um die Themen Teeanbau, Verarbeitung und Verkostung. Dabei wird nicht nur Teewissen an die aus der ganzen Welt anreisenden Teilnehmer weitergegeben, sondern auch die zentralen Leitgedanken des Unternehmens TeeGschwendner in Hinblick auf Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung kommuniziert. 

Herzensreisen

Gemeinsam mit den Tea Tastern in die Welt der Teeursprünge eintauchen: Das ist für viele Franchisepartner das Sahnehäubchen auf ihrer Zugehörigkeit zur TeeGschwendner Familie. 

Unvergleichliche Erlebnisse warten auf die Reisenden, wenn sie bei den oftmals lange befreundeten Teegartenbetreibern zu Gast sind, bei den Teepflückern übernachten oder auch einmal Hand beim Pflücken und Verarbeiten des Tees anlegen dürfen. So eine Reise schweißt zusammen: Schon viele tiefe Freundschaften sind auf den Teewegen entstanden und bereichern die gesamte TeeGschwendner Familie auf unvergleichliche Weise. 

Interessiert an einer Partnerschaft mit System?


Mehr entdecken und Kontakt aufnehmen