Tee auf Reisen

Teeliebhaber Geo Hartwig hat seinen Tee stets bei sich – auch auf Reisen. Wie er das bewerkstelligt und welche Tees das Reisen besonders gut vertragen, erzählt er im Blogbeitrag.

Die grünen Berge von Indonesien

Begeben Sie sich mit Daniel Mack auf eine faszinierende Reise in die Teegärten Indonesiens und lassen Sie sich ebenso verzaubern von dem ursprünglichen Charme seiner grünen Berge!
Lukas Parobij hat sich das Herkunftsland des Rooibos - Südafrika - einmal genauer angesehen und erklärt Hintergründe zum Rooibos-Anbau ebenso wie die Auswirkungen der letzten Dürreperioden.
Tea Taster Daniel Mack ist ins Goldene Land gereist und berichtet von seinen Eindrücken aus einem der ältesten Teeanbaugebiete der Welt. Gemeinsam mit der GIZ setzt TeeGschwendner in Myanmar ein erfolgreiches Teeprojekt aus, das einen wunderbaren Grüntee hervorgebracht hat.
Tags: Myanmar, Teereise, GIZ

Assam – The Early Beginnings

Chef Tea Taster Thomas Holz erzählt die Geschichte des Teeanbaus in Assam und stellt einen ganz besonderen Projekttee aus dem TeeGschwendner Assam-Sortiment vor.
Die Dänen machen es sich zur Herbst- und Winterzeit so richtig "hyggelig" daheim. Lukas Parobij hat sich Gedanken gemacht, wie wir uns dieses Hygge-Gefühl mit den passenden Teesorten auch in unser Zuhause holen können.
Tea Taster Daniel Mack ist nach Viet Nam gereist, wo in den hohen Bergen im Norden jahrhundertealte Teebäume wachsen und die Natur noch überwiegend sich selbst überlassen ist.

Tee aus Kolumbien: El Chocó

Kolumbien ist ein bisher unbekanntes Anbaugebiet, das herrlichen orthodoxen Tee hervorbringt. Tea Taster Daniel Mack beschreibt, wie der El Chocó seinen Weg nach Deutschland fand.
Gero Hartwig erklärt die wichtigste Regel für die richtige Teeaufbewahrung: Vermeidung der "Fiesen Fünf" und gibt praktische Tipps für zuhause.

Kräuterreise nach Armenien

Tea Taster Lukas hat in Armenien wildwachsende Bio-Kräuter gefunden, die in luftigen Höhen fernab von menschlichen Einflüssen ideale Wachstumsbedingungen vorfinden.

Holz Blog: Teeanbaugebiet Nepal

Chef Tea Taster Thomas Holz hat schon früh das Potenzial des kleinen Himalaya-Staats Nepal erkannt. In den Holz Blog Videos stellt er das hochgelegene Teeanbaugebiet vor.

Meckenheimer Apfelminze

Wir begrüßen ganz neu im Sortiment: die Meckenheimer Apfelminze. Frisch geerntet in der "Apfelstadt" – mehr Regionalität geht nicht!
Earl Grey lässt Teeherzen auf der ganzen Welt höher schlagen. Daniel Mack erzählt die Geschichte des berühmtesten Tees Englands und lüftet ein großes Geheimnis: warum heißt unsere Nr. 922 wohl „Earl Grey Nr. 69“?

Ernteauftakt im Himalaya

Der erste First Flush des Jahres ist da! Trotz der Unruhen im Teeanbaugebiet Darjeeling im vergangenen Jahr, ist der Ernteauftakt in Indien und im Nachbarland Nepal erfolgreich angelaufen.
Die Wunderknolle Ingwer ist vielseitig einsetzbar. Nicht nur als Heilpflanze, sondern auch im Tee erfreut sie sich großer Beliebtheit und hat bereits viele begeisterte Anhänger gefunden.
Gero Hartwig zieht Bilanz nach seiner Naturstoffwechsel-Kur. Konnte er sichtbare Erfolge erzielen und vor allem, hat es denn auch geschmeckt?
Gero Hartwig testet immer noch den Naturstoffwechsel-Tee und berichtet über seine bisherigen Erfahrungen. In Woche drei macht er eine neue Tee-Entdeckung und kann erste Erfolge verzeichnen.
Teil 2 von Gero Hartwigs Selbstversuch mit der Grüntee-Mischung Naturstoffwechsel. Wird sie ihm bei seinem Neujahrsvorsatz helfen?
Gero Hartwig im Selbstversuch mit der Grüntee-Mischung Naturstoffwechsel. Wird sie ihm bei seinem Neujahrsvorsatz helfen?

Die schönste Teezeit des Jahres

Dem „Zauber von Weihnachten“ kann sich einfach niemand entziehen – auch und erst recht wir Tea Taster nicht. Doch woher kommt diese Begeisterung für weihnachtliche Düfte und kräftig-würzige Teemischungen?

Tee im Land der Morgenstille

Samsung, LG und Hyundai prägen unser Bild von Südkorea. Dass in Südkorea auch Tee angebaut wird, haben einige Connaisseure schon vor vielen Jahren gewusst.
Die Unruhen in den Teegärten Darjeelings führen bereits zu Ernteausfällen im Second Flush. TeeGschwendner ist vorbereitet und setzt stattdessen verstärkt auf nepalesische Qualitäten.
Der erste Schattentee des Jahres wird in Japan als "Shincha" bezeichnet. Damit ist der Shincha ein besonders frischer und hochwertiger Grüntee, der als außergewöhnliche Teespezialität gehandelt wird.