Gästebuch

Eintrag erstellen

Dr. E. schrieb am 2017-04-01 21:10:12

Zum Newsletter: Der aktuelle Newsletter kam wieder nicht zur rechten Zeit an, sondern verfrüht. Ein April-Newsletter ist kein Märznewsletter!

Kommentar von TeeGschwendner:

Gerne wiederholen wir geduldig, dass es keinen festen Versandzeitpunkt für unseren Newsletter gibt.

Marco schrieb am 2017-03-31 07:09:16

Guten Morgen! Ich hätte eine Idee für einen neuen Trendtee: Griesgram-Mischung, mit beruhigender Kamille, Hopfen und Melisse - verkürzt die Wartezeit auf den Newsletter :-)

Kommentar von TeeGschwendner:

Geben wir gerne mal an unser Kreativteam weiter :)

Dr. E. schrieb am 2017-03-30 20:47:31

Vorsicht! An alle Leser: Wesentliche Beiträge werden von der Redaktion zensiert. Ein ehrlicher und kritischer Gästebucheintrag ist somit nicht möglich. Nur geschönte Schönwetter-Jubelmails! Keinen Pfifferling wert.

Kommentar von TeeGschwendner:

Wenn man unser Gästebuch durchliest, sieht man, dass wir stets alle auch kritischen Beiträge veröffentlicht haben, besonders die von Ihnen, verehrter Herr Dr. E. Wir haben uns allerdings erlaubt, diese Linie erstmals zu verlassen und Ihre letzten beiden Beiträge, die offenbar aus persönlichen Gründen gegen eine bestimmte Person gerichtet waren, nicht zu veröffentlichen. Dieses Gästebuch möge bitte sachlich im Sinne aller Leser bleiben. 

Dr. E. schrieb am 2017-03-29 20:51:19

Bald ist wieder Newslettertag. Man darf gespannt sein!

Dr. E. schrieb am 2017-03-28 20:17:16

Zu Uwe: Ich teile Ihre Skepsis! Tee-Gschwendner erhöht die Preise mit teilweise fadenscheinigen Argumenten, aber gesenkt werden sie nie! Preisentwicklung nur in eine Richtung, weshalb ich die Ausreden bezügl. Verteuerungen wegen klimatischer Gegebenheiten nicht mehr glaube!

Uwe schrieb am 2017-03-27 18:17:51

Wg Rooibos-Preiserhöhung: die Erklärung ist nachvollziehbar. Aber: ob dann TeeGschwender auch den Preis wieder senkt, wenn die Ernte dieses/nächstes Jahr besser ist? Ich bin gespannt, aber skeptisch!

Alena schrieb am 2017-03-27 14:45:05

Guten Tag lieber Gschwendner-Team , wir sind seit 7 Jahre zufriedene Kunde bei Ihnen. Aber am Samstag waren wie ein wenig enttäuscht. Zum Feier des Tages (Geburtstag) durfte ich mir eine neue Kanne bei euch aussuchen und natürlich Tee darf auch nicht fehlen. Leider die Verkäuferin war nicht besonders engagiert/Motiviert. Wir haben trotzdem ca. 100 Euro da gelassen aber auch zur Probe (wie sonst immer/neue Sorte usw) nichts bekommen. Schade eigentlich. Liebe Grüße

Kommentar von TeeGschwendner:

Wir freuen uns sehr über Ihre langjährige Treue und bedauern gleichzeitig, dass bei Ihrem letzten Einkauf nicht alles zur Zufriedenheit gelaufen ist. Gerne recherchieren wir und besprechen mit dem Team vor Ort Verbesserungsmöglichkeiten.

Birgit Volberg schrieb am 2017-03-27 08:25:28

Schade, schon wieder wurde einer meiner Lieblingstees aus dem Programm genommen. Ich hatte so darauf gehofft, dass es in diesem Jahr wieder Frühlingsfrüchtetee gibt :-(. Traurig.

Kommentar von TeeGschwendner:

Der Frühlingsfrüchtetee hat im Jahr 2015 unser Sortiment verlassen. Probieren Sie stattdessen doch gerne mal den fruchtig-frischen Nachfolger "Frühlingswiese" unter der Nr. 1471!

Uwe schrieb am 2017-03-26 21:03:07

Guten Tag, was ist denn der Grund für den enormen Preisanstieg beim Rooibos von 30 % innerhalb eines Jahres (Kilopreis 32 auf 42 Euro)

Kommentar von TeeGschwendner:

Unser Rooibostee stammt aus Südafrika und nur von dort. Dauerhaft ausbleibende Regenfälle hatten starken Einfluss auf die Erntemengen. In einigen Gegenden Südafrikas fiel immerhin 50% des zu erwartenden und notwendigen Regens, in den meisten Gebieten – so auch in den Anbauregionen für Rooibos – blieb der Regen jedoch gänzlich aus. Zudem reduzierten etliche Buschbrände den Pflanzenbestand. 

Die geringe, zur Verfügung stehende Erntemenge wurde erstmalig nach einer Art Quotensystem auf die Käufer verteilt und die Preise schossen rasant in die Höhe. Diese Umstände machten eine Anhebung der Verkaufspreise unumgänglich.
Wir wünschen Ihnen dennoch weiterhin viel Freude am Rooibos-Genuss!

Dr. E. schrieb am 2017-03-25 19:16:29

Betrug! Noch immer ist eine Bewertung bestellter Teesorten nicht möglich. Es stimmt nicht, wie von Ihnen behauptet, dass mit der Rechnung ein Link zur Bewertungsplattform versendet wird. Das habe ich nun dezidiert überprüft! FakeNews!

Kommentar von TeeGschwendner:

Unsere Anwendungsentwickler leisten immer noch tatkräftige Programmierarbeit. Wie Sie sehen können, erscheinen unter ekomi bereits seit einiger Zeit wieder neue, aktuelle Bewertungen. Diese sind momentan aber noch nicht bei jeder Bestellung aktiv.

Thorsten Schoemann schrieb am 2017-03-22 10:09:29

Guten Morgen Dr. E, ihr Liebreiz und charmante Art veranlasst mich Sie auf eine Tasse Tee einzuladen, ein nettes Gespräch unter Teetrinkern macht gute Laune und klärt die ein oder andere Unstimmigkeit in ihrem Leben. Vielleicht haben Sie auch Lust auf etwas Sport, soll sehr gut helfen um Aggressionen abzubauen. Mut zum verbalen Fight haben Sie, haben Sie den auch im wahren Leben oder nur im www?

Christof Willer schrieb am 2017-03-21 23:24:15

Liebes Tee-Gschwendner-Team, ich oute mich hier mal als nicht klassischer Teetrinker, da sich meine Vorlieben ausschließlich auf schwarzen und einige Früchtetees (wie "Erdbeer-Moringa" oder "Heiß und innig") beschränken. Da ich andererseits überhaupt keinen Kaffee trinke, hatte ich die Idee, auch einmal ein Schwarztee-Semimar in Moers zu besuchen. Was ich dort erleben durfte, hat mich die viel zitierte "Service-Wüste" in Deutschland vergessen lassen. In tollem Ambiente hat sich ein top vorbereitetes Team nicht nur zur Aufgabe gemacht, den Kunden als König zu betrachten, sondern ihn auch gleichermaßen zu krönen. Das war mehr als vorbildlich. Ich habe mich wohl, bestens betreut und kompetent informiert gefühlt. Auch die spielerische Darstellung der Produkte hat mir sehr gut gefallen. Und: Sie dürfen mehr als einen Pfifferling auf meine Einschätzung geben, da ich nicht nur mit allen Sinnen genossen, sondern auch völlig bei diesen bin. Ob ich mich irgendwann noch für andere Sorten begeistern kann? Da habe ich so meine Zweifel, weil mir der persönliche Geschmack wichtiger ist als Trends zu folgen. Unterm Strich allerdings bleibt: Weiter so - und das Team scheint ja prädestiniert, jedem Kunden das für ihn passende Produkt mit Leidenschaft ans Herz zu legen. Insofern bin ich Herrn Horstmanns "Bruder im Geiste". LG Markus (titellos)

Kommentar von TeeGschwendner:

Ein wahrhaft köstlicher Gästebuch-Eintrag - Dieses nette Kompliment geben wir gerne an das Team in Moers weiter, die dies sicher sehr zu schätzen wissen! Weiterhin so viel Freude am Tee wünscht TeeGschwendner!

S.E. schrieb am 2017-03-21 21:38:33

Hallo Herr Dr. E. Wenn Sie Ihren Akustikkopler gegen eine moderne DSL-Leitung ersetzen, brauchen Sie auch nicht mehr mehrere Stunden warten.

Dr. E. schrieb am 2017-03-20 20:28:10

Die Ladegeschwindigkeit Ihrer Webseite ist nach der Design-Überarbeitung absolut inadäquat und unzumutbar. Das dauert ja Stunden. Und ich habe keine Zeit zu verschenken.

Kommentar von TeeGschwendner:

Es kann passieren, dass sich der Seitenaufbau aufgrund der großen Bilder je nach Internetgeschwindigkeit leicht verzögert. 

Pia Boehm schrieb am 2017-03-20 12:50:59

Liebes Tee Gschwendner Team, seit einiger Zeit bestelle ich mindestens 4 -5 verschiedene Tee Sorten fürs Büro und trinke aus einer Tee Gschwendner Tasse meinen Kräutertee. Jetzt versuchte ich mich am Griechischen Bergtee. Sehr interessante Geschmachsrichtung, so was habe ich noch nie getrunken. Aber sehr interessant. Ich werde auch weiterhin Kunde sein und bleiben, ihr habt gute Tee Sorten und der Service ist super

Kommentar von TeeGschwendner:

Herzlichen Dank für das Lob! Klasse, dass Sie in unserem Sortiment so fündig geworden sind und hoffentlich weiterhin mit viel Freude neue Sorten ausprobieren! 

Daniela schrieb am 2017-03-17 07:46:34

Besteht die Möglichkeit das der Mr.Olivander Tee wieder ins Sortiment mit aufgenommen wird ???

Kommentar von TeeGschwendner:

Leider nein, die Fangemeinde dieser Mischung war einfach sehr klein. :o(

Günter schrieb am 2017-03-15 14:53:23

@Dr.E. Sie kommen doch bestimmt von Meßmer oder Teekanne?!?! Oder Sie sind ein quengeliger Rentner :-)

Dr. E. schrieb am 2017-03-13 20:54:42

Vorsicht! Teebewertungen! Die Kunden sollten wissen, dass sie sich nicht auf die Teebewertungen verlassen können. Die vorliegenden sind nun schon monatealt. Aktuelle Teebewertungen sind nicht mehr möglich, obwohl das mehrfach angemahnt wurde. Die Teebewertungen sind also keinen Pfifferling mehr wert!

Kommentar von TeeGschwendner:

Aus technischen Gründen war die Bewertungsoption einige Wochen deaktiviert. Seit vergangenem Freitag ist die Funktion wieder aktiv, sodass mit der Versandbestätigung auch eine Email zur Bewertung versendet wird.

Brandt Dorothee schrieb am 2017-03-10 20:24:39

Liebes Team! Seit Jahren kaufe ich nun eure Produkte. Mittlerweile kaufe ich schon Kiloweise den Tee. Unsere Familie liebt ihn und wenn ich das Paket bekomme und diesen herrlichen Duft habe ist der Tag gerettet. Macht so weiter ich hin Tee verliebt.

Kommentar von TeeGschwendner:

Klasse, wir wünschen weiterhin so viel Freude am Teegenuss!

Sven Horstmann schrieb am 2017-03-10 08:43:19

Hallo liebes TG-Team, ich möchte hier mal ein großes Lob an das TG-Team in Dinslaken aussprechen. Ich bin zwar erst seit Januar 2017 in die Welt des Tees eingestiegen, habe mich in den letzten beiden Monaten aber schon gut durch das Sortiment probiert. Dass ich die ganzen Sorten probiert habe, liegt vor allem aber auch an der freundlichen, kompetenten und familiären Beratung im TG Store. Egal wie voll der Laden ist jeder Mitarbeiter hat immer für einen Kunden individuell Zeit, um die bestmögliche Beratung zu geben. Jede Teesorte für die man sich interessiert, wird erklärt und gezeigt, sowie eine Geruchsprobe zur Verfügung gestellt. Dabei ist es auch egal wie viele Teesorten man erklärt haben möchte. Klasse! Dann habe ich natürlich auch das Angebot der Teeseminare in Anspruch genommen. Auch bei diesen Ereignissen wurde ich nicht enttäuscht und es übertraf meine Erwartungen. Das Grüntee/Matcha Seminar war einfach nur klasse und hat mich auch vom Matcha Tee überzeugt, sodass ich Ihn jetzt jeden Morgen als Wachmacher trinke. Auch das Ayurveda Seminar war super und man traf dort schon bekannte Gesichter aus dem letzten Seminar, wodurch die ganze Geschichte schon sehr familiär wurde. Ob man jetzt an das Ayurveda System glaubt oder nicht ist jedem selbst überlassen, aber interessant war es schon. Zudem wurde man beim zweiten Seminar vom TG-Team, in Person von Christiane Kuhle, namentlich begrüßt. Auch das fand ich Klasse und zeigte das man nicht nur eine x-beliebige Person im Laden ist, wenn man im Laden ist, wird jeder Kunde, mit viel Herzblut beraten. Ich dachte besser geht es nicht bei den Seminaren. Dann war ich gestern beim Ostfriesen Seminar im Hof Café in Moers. Ein wunderschönes Ambiente zum Thema und man konnte für 2 ½ h mal dem Alltag entfliehen und bei einer gemütlichen Teerunde entspannen und etwas plaudern. Der einzige Kritikpunkt den ich nennen möchte, dass die Teeseminare zu kurz sind, aber das ist natürlich im positiven Sinne gemeint. Die Preise für die Teeseminare sind auch Vollkommen fair, wenn man bedenkt, dass der Erlös für einen guten Zweck gespendet wird. Ich weiß ich habe mich in dieser Bewertung mit Lob überschlagen, aber wenn nun mal alles zufriedenstellend ist, kann man das auch ruhig mal so sagen. Liebes TG-Team meiner Meinung nach haben Sie in Dinslaken ein Paradebeispiel, wie ein Teeladen zu laufen hat und zu dem man gerne hingeht um Tee zu kaufen oder einfach mal einen Tee zu trinken. Ein großes Lob an Christiane Kuhle, Thorsten Schoemann, Christian Dza und Patrick Dza. Weiter so! Wir sehen uns im TG-Store Dinslaken.

Kommentar von TeeGschwendner:

Toll, dass Sie Ihre Erlebnisse rund um unser Dinslakener Fachgeschäft und Team hier mit allen teilen. Wir und die Dinslakener Herzblut-Verkäufer bedanken uns sehr herzlich!