Gästebuch

Eintrag erstellen

Andrea schrieb am 2016-12-18 13:13:18

Wer nicht nur einfach Tee kaufen, sondern gleich ein unvergessliches Kauferlebnis mitbuchen möchte, besucht mal die Filiale in Moers. Wir sind selten auf so eine authentisch charmant-witzige Art und Weise bedient und beraten worden und haben selten so viel gelacht! Wir kommen gerne wieder. Die „Indien Chai“ Probierportion aus meiner schönen, neuen Tasse hat den Test übrigens schon bestanden!

Kommentar von TeeGschwendner:

Christian Dza und sein Moerser Team bedanken sich sehr herzlich für dieses wunderbare Feedback! So macht Teeberaten noch mehr Freude.

Dr. G schrieb am 2016-12-18 11:13:06

Am 17.12.2016 um 18 Uhr in Heidelberg, Hauptstr. 56, kaufte ich eine Tasse Jasmintee zum sofort Trinken. Ich wurde von einer Dame bedient. Der Tee war sehr lecker. Als ich die Dame nach einer Serviette fragte, gab sie mir keine und fragt nur "wozu?". Dies ist mir bisher noch in keinem anderen Geschäft/Café passiert.

Kommentar von TeeGschwendner:

Wir kennen unsere Heidelberger Verkäufer als sehr freundliches und serviceorientiertes Verkäuferteam. Bestimmt war am letzten Samstag vor Weihnachten die Hektik ein wenig größer als sonst, so dass es zu einem solchen Ausspruch kam. Normalerweise reicht man selbstverständlich gern ein Papiertuch. Das Heidelberger Team freut sich auf Ihren nächsten Besuch und hält sicherlich auch wieder einen köstlichen Tee für Sie bereit!  

Daniela schrieb am 2016-12-16 15:04:16

Ich war heute in Ihrem Laden im OEZ und bin hellauf begeistert von der Beratung, dem Service und der Herzlichkeit. Vielen Dank, dass Sie meine Adventszeit noch schöner gemacht haben.

Kommentar von TeeGschwendner:

Vielen lieben Dank! Unser Partner und das gesamte Team im Olympia-Einkaufszentraum / München sind glücklich, wenn ihre Kunden begeistert mit dem richtigen Tee nach Hause kehren. Feierliche Adventsteestunden! 

Brandt Dorothee schrieb am 2016-12-15 15:35:56

Sehr geehrte Damen und Herren, Ich kaufe schon seit mindestens 10 Jahren in ihren Filialen bzw. Internet Ihren Tee ein. Das erklärt sich über die gute Qualität des Tees. Mittlerweile kaufe ich auch grosse Mengen an ihrem Tee ein. Ich bevorzuge Früchte und Kräutertees. Das ich auch auf Vieltrinker Angebote zurück greifen muss, verstehen sie bestimmt. Leider ist gerade bei Früchte und Kräutertee (Vieltrinker) das Angebot doch sehr übersichtlich. Ich würde mir wünschen dass das Angebot erweitert wird, oder wenn dies ich möglich ist ein gewisser Mengenrabatt eingeräumt wird, bei Leuten die offensichtlich nachvollziehbar viel bestellen. Mich würde es echt freuen dass sie hier etwas tun. Doch die Qualität ist sehr gut dass sogar mein Besuch zum Frühstück keinen Kaffee sondern Tee bevorzugen. MfG Dorothee Brandt

Kommentar von TeeGschwendner:

Vielen Dank für Ihren Eintrag in unser Internet-Gästebuch und Ihre Treue zu unseren schönen Tees. Neben unseren ausgewiesenen Vieltrinker-Tees bieten wir für "Großverbraucher" und Familien einen doch beträchtlichen Mengenvorteil beim Kauf von Original-Verpackungseinheiten an. Wenn Sie z.B. 1 kg Ihres Lieblingsfrüchtetees kaufen, erhalten Sie (bezogen auf den 100g-Preis) 15%, ebenso verhält es sich bei Abnahme einer Kräutertee-Originalverpackung mit zumeist 6 Tüten / Schachteln. Weiterhin viel Freude bei Ihren Teestunden! 

Mitrea schrieb am 2016-12-11 13:32:10

guten tag, leider bin ich nicht ganz so begeistert empfangen worden, ich war letzte Wochen in Bonn Godesberg und hatte das Gefühl nicht willkommen zu sein. vielleicht lag es an meine Hausfarbe, ich geh lieber nicht mehr dort einkaufen. in bonn Stadtmitte ist man eher anonym aber immer freundlich zu mir.

Kommentar von TeeGschwendner:

Das Bad Godesberger Team sendet Ihnen herzliche Grüße und bittet sehr um Entschuldigung. Gerade in Bad Godesberg gibt es ein sehr internationales Publikum und Susanne Palmen und Mitarbeiter bedienen jeden Kunden egal welcher Herkunft oder Religion mit größter Freude und Offenheit. Dass Sie sich nicht willkommen fühlten, bedauern die Damen sehr und hoffen, Sie bei Ihrem nächsten Besuch von ihrer Beratungs- und Servicequalität überzeugen zu können. 

Dr. E. schrieb am 2016-12-09 20:33:24

Eine ganz außerordentlich dreiste Abzocke, die eklatante Preiserhöhung bei den gerade wieder erschienenen Royal Phoenix Dragon Pearls. Außerdem lassen sich keine Bilder öffnen.

Kommentar von TeeGschwendner:

Lange Zeit hatten wir unter der Artikelnummer 2000 unsere schönen China Jasmine Dragon Phoenix Pearls zum Preis von 17,30 € immer einmal wieder im Edmon's Sortiment. Nun konnten wir endlich nach langer Suche diesen Tee in Bio-Qualität einkaufen, der Preis hat sich auf 19,40 € erhöht. Eine durchaus nachvollziehbare und dem teureren Einkauf geschuldete Erhöhung. Wir hoffen, Sie genießen diese Perle des Edmon's-Sortimentes, die in aufwändiger Handarbeit hergestellt wird, auch weiterhin!

Martina Heck schrieb am 2016-12-07 20:20:10

Hallo liebes TeeGschwendner Team, wir sind nun seit sehr langer Zeit ein grosser Fan von Ihrem Tee und tollen Filialen. Ein grosses Kompliment an sie und Ihrer Geschäftsführung. Nun habe ich ein kleines Anliegen an Sie. Ich habe vor ungefähr 4 Monaten, bei meinem Aufenthalt in Friedrichshafen, eine wunderschöne Porzellantasse mit Rosendekor in Ihrer TeeGschwender Filiale gekauft. Leider musste ich heute in der Innentasse einen feinen Haarriss unterhalb des Henkels feststellen. Der sich nun durch das Teein zeigt. Ich denke, das dies ein Produktionsfehler sein könnte. Meine Sorge ist nun, das irgendwann sich der Henkel samt Umfeld sich aus dieser Stelle lösen könnte. Da diese Tasse doch hochpreisiger war, hätte ich doch gerne länger Freude an ihr gehabt. Den Kassenbeleg hatte ich gleich nach meiner Heimkehr entsorgt. Da ich in Köln wohne, und ich in der nächsten Zeit nicht mehr nach Friedrichshafen kommen werde, würde ich mich sehr über Anwort von Ihnen freuen und wie weiter verfahren könnte. Die Tasse ist von Chartwell Design: Michele Aubourg Dunoon Fine Bone China Ganz herzliche Grüsse aus Köln nach Meckenheim Martina Heck

Kommentar von TeeGschwendner:

Danke vielmals für Ihren freundlichen Eintrag in unser Gästebuch. Wir haben bereits einen direkten Kontakt zwischen Ihnen und unserer Franchisepartnerin Brigitte Knopf hergestellt, so dass sich eine gute Lösung finden wird. Weiterhin viel Freude mit der Porzellantasse von Dunoon!

Kröschel Margarete schrieb am 2016-12-06 12:52:01

Sehr geehrtes Home Team, zuerst einmal vielen Dank für Ihre nette Hilfe, da ich mein Passwort vergessen hatte, und für die schnelle Lieferung! Ich, bzw. wir können Sie nur weiterempfehlen! Einen schönen Nikolaus Tag für Euch Alle Arno und Margarete Kröschel

Kommentar von TeeGschwendner:

Vielen lieben Dank und eine Menge Freude mit Ihrer Bestellung!

Ralph Tschirner schrieb am 2016-12-06 08:55:16

Sehr geehrtes TeeGschwendner-Team, ich möchte michan dieser Stelle mal offiziell bei Ihnen bedanken und Ihre Arbeit loben - mir gefällt Ihre Schnelligkeit, Ihre Homepage - natürlich auch der Tee ;-) Weiter so !!! Herzliche Adventsgrüße Ralph Tschirner

Kommentar von TeeGschwendner:

Herzlichen Dank für dieses tolle Lob am Nikolaustag! Wir sind froh darüber, Sie zu unseren glücklichen Kunden zählen zu dürfen und wünschen viele gemütliche Teestunden im Advent!

Marcel schrieb am 2016-12-04 19:49:00

Guten Abend. Ist es möglich einige Sorten Tee zu probieren vor dem Kauf? Das es nicht alles sein können sollte jedem klar sein. Die Frage beruht auf einigen vermeintlich guten Tees, die sich aber beim austesten Zuhause als nicht schmeckende herausgestellt haben.

Kommentar von TeeGschwendner:

Selbstverständlich gibt es hier mehrere Möglichkeiten: Unsere Fachgeschäfte bieten täglich verschiedene Tees im Ausschank an, oftmals auch mit ganz neuen Sorten. Einige Fachgeschäfte bieten "Tea 2 go" an. Darüber hinaus erhalten Sie zum Einkauf in unseren Fachgeschäften auch eine kostenlose Probe nach Wahl. Gerade im Weihnachtsgeschäft empfielt es sich, etwas Zeit mitzubringen, damit man Ihnen eine individuelle Probe abfüllen kann. Sollten Sie online bestellen, können Sie sich über das Bemerkungsfeld eine Teeprobe wünschen. So kann man sich prima durchs Sortiment probieren! 

Florian schrieb am 2016-11-29 17:28:34

Hallo Liebes TeeGschwendner Team, in der Arbeit haben wir nur Tee von euch. Ich habe heute den Rooibos Sahne-Caramel entdeckt. Ich wollte fragen, ob der Tee vegan ist, oder ob das Sahne-Aroma tierischen Ursprung hat. Vielen Dank und Grüße Flo

Kommentar von TeeGschwendner:

Klasse, dass Sie den Rooibos Sahne-Caramel für sich entdeckt haben! Sollte es sich um unseren losen Tee Nr. 1312 handeln, so enthält dieser Tee Caramelstückchen (und somit auch Magerkondensmilch). Unsere MasterBags für Glas- und Kannenportionen sind jedoch auch bei veganer Ernährungsweise geeignet! Viel Freude mit dieser süßen Köstlichkeit!

Anne schrieb am 2016-11-29 13:43:44

Ende Oktoberwar ich zum 1. mal in einem TeeGschwendner Geschäft und einfach nur hellauf begeistert! Ich bin ein großer Teeliebhaber und war von dem vielfältigen Angebot ganz schön überfordert :) Ganze 2 Stunden hab ich mich durch die Tee´s geschnüffelt und bin super froh, dass das Fachpersonal einem so hielfbereit zur Seite steht. Vorallem die toll verpackten Geschenke und Ideen zum verfeinern des Teegenusses sind immer eine Freude.

Kommentar von TeeGschwendner:

Herzlichen Dank für Ihren begeisterten Beitrag! Wir freuen uns auf Ihren nächsten Tee-Erlebnis-Einkauf! 

Ralf Podzierski schrieb am 2016-11-29 11:40:54

Jetzt verfasse ich mal meinen ersten Gästeeintrag, ich wohne zwar in einem Stuttgarter Vorort, komme jedoch nur alle 8 Wochen in die Innenstadt. Heute früh war ich kurz nach der Ladenöffnungszeit in das Geschäft "Stuttgart Königsbaupassagen". In vielen Geschäften wird kurz nach der Öffnung noch heftig gearbeitet, der Kunde ist Nebensache. Hier jedoch nicht! Ich wurde für mein Problem (sehr langer Teefilter für Kannen) sehr sachgerecht beraten, es wurden mir verschiedene Alternativen aufgezeigt, ich habe mich für eine Entschieden. Dieses Geschäft suche ich sehr gerne auf. Teegschwendner in Stuttgart Königsbaupassage hat somit einen (jetzt mehr) regelmäßigen Kunden dazu gewonnen.

Kommentar von TeeGschwendner:

Über diesen Beitrag freuen wir uns ganz besonders, zumal sich unsere Franchisepartner in Stuttgart zusätzlich zum Weihnachtsgeschäft auch gerade in den Vorbereitungen für einen Umzug innerhalb der Königsbaupassagen befinden. Selbst im größten Stress ist der Kunde hier König! Ab Anfang 2017 finden Sie  unser Fachgeschäft im neuen Ladenbaukonzept auf neuer Fläche im 1. OG - selbstverständlich weiterhin unter fachkundiger, herzlicher Leitung von Familie IJntema! 

Klaus schrieb am 2016-11-22 18:55:12

Traurigerweise scheint jetzt der "Mister Olivanders Früchtetee" aus dem Sortiment zu verschwinden. Diesen Tee trinke ich sehr mehr als 10 Jahren, habe mir immer die Kilopackung aus dem Laden bestellt und ich finde ihn einzigartig. Obwohl mir die nette Verkäuferin in Bad Homburg schon viele Alternativen angeboten hat, kann ich leider nur sagen, dass keine an diesen Tee auch nur annähernd herankommt. Es wäre schön, wenn Ihr das nochmal überdenken würdet.

Kommentar von TeeGschwendner:

"Mr. Ollivanders Zaubertrank" wird tatsächlich aufgrund zu geringer Fangemeinde das Sortiment verlassen. So schwer uns dieser Abschied auch fällt, müssen wir diesen Tee leider gehen lassen. Als Alternative empfehlen wir die Früchtetees "Zauberflöte" und "Apfel-Zitrone extra" - viel Freude beim Ausprobieren!

Jeanette schrieb am 2016-11-19 18:08:39

Hallo zusammen, ist der Früchtee Brombeere gar nicht mehr erhältlich? Vielen lieben Dank

Kommentar von TeeGschwendner:

Den Früchtetee Brombeere haben wir im Oktober schweren Herzens aus dem Sortiment genommen. Bitte probieren Sie unbedingt als Alternative unseren beerigen Früchtetee "Wilde Waldbeere" (Nr. 1493).

Doris schrieb am 2016-11-19 11:58:53

Auch ich und meine Söhne sind sehr betrübt, dass es keinen Mr. Ollivanders Zaubertrank mehr gibt. Sie sind mit diesem "Trank" aufgewachsen. Bitte geben Sie mir Bescheid, ob es noch eine Filiale mit Restbeständen gibt, damit ich die Restaufkäufe starten kann.

Kommentar von TeeGschwendner:

Wir geben Ihnen gerne Bescheid, wenn wir noch ein Krümelchen finden können ...

Martin schrieb am 2016-11-17 14:18:02

Ohne Worte. Sabrina in Duisburg. Kann kaum schreiben, aber gut austeilen. Solche Kunden sind der Horror jedes Einzelhändlers. Und selbst da muss man freundlich bleiben, und darf ihn nicht einfach in die Wüste schicken. Aber vielleicht macht es das ja grade aus.

Marco schrieb am 2016-11-16 20:27:28

Hallo liebes Teegschwendner Team, Mit Bedauern habe ich festgestellt, dass ihr den Zaubertrank von Mr Ollivander aus dem Programm genommen habt. Können Sie mir vielleicht sagen ob er jemals wieder ins Programm aufgenommen wird ? Mit freundlichen grüßen Marco

Kommentar von TeeGschwendner:

Lieber Marco, auch uns fällt es stets schwer, einen unserer geliebten Tee aus dem Sortiment zu nehmen. Letzten Endes entscheidet die Abverkaufsmenge oder mit anderen Worten die Beliebtheit über die Zukunft eines Tees. Ist die verkaufte Menge im Jahr derart gering, wie zuletzt bei Mr. Ollivander, dann wird dieser nur noch einmal im Jahr gemischt und liegt dann lange Zeit im Lager – und „alten“ Tee möchte niemand!

Lechner Andreas schrieb am 2016-11-16 19:58:38

Hallo liebes Tee Gschwendner Team wollte mich nochmal bedanken für das neue Paket Sahne krokant immer wieder würde ich bei euch bestellen

Kommentar von TeeGschwendner:

Viel Freude damit - und unsererseits freuen wir uns auf Ihren nächsten Besuch!

Markus Lange schrieb am 2016-11-15 09:30:12

Guten Morgen liebes TeeGschwendner Team, gerne schau ich ab und zu mal in euer Gästebuch und lese die verschiedenen Eingaben eurer Kunden, was ich allerdings nicht nachvollziehen kann, ist dass wenn frustrierte, hormongesteuerte Personen wie Sabrina aus Duisburg oder Nina Guttenberger aus Regensburg ihre privaten Probleme auf öffentlichen Seiten für jedermann sichtbar hinterlassen darf und anderen Leuten somit evtl. Schaden zufügt. Ich kenne weder das Team aus Regensburg noch den Herren aus Duisburg, allerdings hört man doch deutlich aus diesen Eingaben heraus, welche Frustration hinter diesen Personen steckt die sie auch noch mit Veröffentlichung beflügeln. Ich selbst betreibe einen onlineHandel und setze mich mit jeder Kritik auseinander, aber wenn meine Mitarbeiter solcher öffentlichen Bloßstellung unterliegen würde ich solche Beiträge nicht in meinem Gästebuch freischalten. Ansonsten bin ich Stammkunde in ihrem Hause in Lübeck, dort gab es in den letzten Jahren stetigen Wechsel des Personals, aber der jetzige Herr ein ausgesprochener Sonnenschein macht einfach immer gute Laune.

Kommentar von TeeGschwendner:

Wir danken sehr herzlich und können nur unterstreichen, dass unser Harald Maiers in Lübeck ein wirklich sonniges Gemüt hat und stets mit guter Laune gesegnet ist. Was die Freischaltung von Beiträgen betrifft, so haben wir eine ganz klare Richtlinie: Wir rezensieren nicht und veröffentlichen alle Beiträge, die einen Bezug zu unserem Produkt oder unserem Service aufweisen (natürlich keine Spams mit LInk auf dubiose Seiten :). Nach unserer Ansicht ist es unglaubwürdig, wenn nur begeisterte und positive Beiträge im Gästebuch zu finden wären. Jeder Kunde soll  die Möglichkeit haben, sein Feedback bei uns zu hinterlassen. Wir setzen uns selbstverständlich gemeinsam mit allen Beteiligten gerne mit Lob und Kritik auseinander - und im übrigen erkennen wir wie auch die meisten Gästebuchschreiber schon, wann überspitzte Darstellungen vielleicht ein sehr subjektives Bild zeichnen.