Gästebuch

Herzlich willkommen in unserem Gästebuch! Wir freuen uns über jedes Lob, Kritik, Anregungen oder einfach nur schöne Anekdoten zum Thema Tee - solange die Nettiquette gewahrt wird.

Bitte beachten Sie, dass der im Feld "Name" angegebene Name im Gästebuch veröffentlicht wird. Sollten Sie eine eMail-Adresse angeben, wird diese nicht veröffentlicht und nur zur etwaigen Klärung eines geschilderten Problems verwendet. Sie können die Löschung der angegebenen Daten jederzeit unter teemail@teegschwendner.de einfordern.

Eintrag erstellen

Susanne schrieb am 2017-12-25 06:22:33

Liebes TeeGeschwendner Team, leider wurde sehr kurzfristig mein Lieblingstee Nr. 1635, Pflaume aus dem Sortiment genommen. Ich habe davon letzte Woche leckeren Tee-Likör gemacht und jetzt kann ich ihn leider nicht mehr nachkaufen. Das ist wirklich schade. Ich würd mich sehr freuen wenn dieser wundervolle Tee vielleicht doch wieder in ihr Sortiment aufgenommen wird. Ich wünsche Ihnen schöne Feiertage!

Kommentar von TeeGschwendner:

Ihr Lieblingstee Pflaume hat für eine Zeit unser "Trendtee"-Sortiment bereichert und hat dann, wie fast alle Trendtees, nach einer Weile Platz für eine neue kreative Mischung gemacht. So ist das mit den Trendtees - zur Freude der Experimentierfreudigen ständiger Wandel, der aber auch begrenzte Verfügbarkeit bedeutet. Bestimmt wird aber irgendwann einmal wieder ein pflaumenstarker Tee für neue Genussmomente sorgen. Ein gutes, gesundes und teereiches 2018 wünscht Ihr TeeGschwendner-Team! 

Pisum schrieb am 2017-12-24 09:06:04

Frohe und ruhige Weihnachten allen Gschwendis!!!!

Kommentar von TeeGschwendner:

Danke vielmals und von Herzen das Gleiche für Sie! 

Gephard schrieb am 2017-12-24 01:24:50

Hallo, Ein Verbesserungsvorschlag für euren Shop. Macht doch mal eine Kategorie für alle fair produzierten Tees oder verbessert zumindest die Suche. Suche ich nach transfair, finde ich nur einen Tee. Euer Suchfilter bringt nichts, wenn ich die Namen nicht kenne. Und suche ich nach "Tee", wird mir der Filter nicht angezeigt. Gruß, Gephard

Kommentar von TeeGschwendner:

Vielen Dank für die Anregung! 

Betty schrieb am 2017-12-23 14:02:13

Ich habe ihren, leider aus dem Programm genommenen, Mönchstermin sehr geliebt und würde ihn mir gerne selbst anmischen. Ich glaube, er enthielt Grüntee, Earl Grey Schwarztee, Jasmin und Vanille, evtl. auch noch etwas. Aber in welchem Verhältnis? Über einen Tipp würde ich mich wahnsinnig freuen. Viele Grüße, Betty

Kommentar von TeeGschwendner:

Den Mönchstee führen wir schon seit vielen Jahren nicht mehr und leider lässt er sich aufgrund seines speziell verwendeten Aromas auch nicht so einfach nachmischen. Wir legen Ihnen aber sehr gerne unseren Tee Nr. 970 Oriental Moon ans Herz!

Pisa schrieb am 2017-12-22 19:59:02

Frohe Weihnachten!

Kommentar von TeeGschwendner:

Danke vielmals - und ein gesundes und glückliches Jahr 2018!

Michael schrieb am 2017-12-22 11:30:40

Ich habe mal eine Produktanregung: Wie sähe es mal mit einer Erweiterung des Portfolios im Bereich Rooibos aus? Mein Vorschlag wäre ein Rooibos-Tee mit Bergamotte-Öl...also ein Earl Grey auf Rooibos Basis! Wäre da was machbar?

Kommentar von TeeGschwendner:

Danke für die Anregung, die wir sehr gerne an unser Kreativteam weiterleiten! Ein frohes Fest und alle guten Wünsche für 2018! 

Jule schrieb am 2017-12-22 10:19:20

Sehr geehrtes Tee Gschwendner Team, vieleicht liegt die schlechte Laune der Inhaberin in Gummersbach auch daran, dass ihr Konzept veraltet und nicht mehr Zeitgemäß ist. Schliesslich haben Sie in diesem Jahr schon mehrere Geschäfte geschlossen. Wäre es auch mal ratsam sich darüber Gedanken zu machen, ob die mangelnde Bereitschaft auch andere Ursachen haben. Frohe Weihnachten mit freundlichen Grüßen Jule

Kommentar von TeeGschwendner:

Liebe Jule, das haben wir in der Tat. In Gummersbach traf man tatsächlich noch unser "altes" Ladenbaukonzept an; mittlerweile gestalten sich unsere neu eröffneten Shops in einem deutlich modernen Erlebniseinkaufskonzept. Nein, wie gesagt: Die Entscheidung ist rein privater Natur bei auslaufendem Mietvertrag gewesen. Frohe Weihnachten und ein gesundes, teereiches Jahr 2018! 

Darjeeling schrieb am 2017-12-17 00:20:21

Schließung Fachgeschäft Gummersbach Liegt es an der jetzigen Inhaberin? Inhaberinnen ? Ich hörte õfters von Freunden und Bekannten, das diese sich nichtssagend zeigte/ zeigten bzw. unfreundlich gewesen sei, so wurde es mir berichtet. Ich bin aber dennoch regelmäßig dort einkaufen gewesen, ich bin zufrieden gewesen sicherlich hat jeder von uns mal einen schlechten Tag, o.k online shoppen, aber das ist nicht das selbe Erlebnis, wenn man die Teesorten mit allen Sinnen erleben kann. Klar ist mir aufgefallen, wenn man am Geschäft vorbei ging und kein Kunde zu sehen war, dass dann dort hinter der Ladentheke private Strickarbeiten verrichtet wurden. Vielleicht hat das den ein oder anderen Kunden verunsichert. Ich möchte hier niemanden verurteilen, aber ich kann es noch nicht so richtig fassen, das ihr Teefachgeschàft schließt. Ach was denke ich gerne an die Zeiten, als das Geschäft in Gummersbach die vorherigen Jahre von Herrn Daniel Remscheid und anschließend von Frau Jankowski geführt unf gelebt wurde. Hoch die Tassen :-) Ach was wäre dat schõn wenn einer der beiden zurück nach Gummersbach käme, bzw. die Familie Remscheid :-) Dennoch danke ich der Familie Voß für die Zeit in Gummersbach. Leider weiß ich ja bisher nicht den Grund. Aber ich denke es wird einen geben :-(

Darjeeling schrieb am 2017-12-16 23:43:06

Aus welchen Beweggründen wird ihr Teefachgeschäft in 51643 Gummersbach geschlossen? Ich erfuhr es heute aus dem Freundeskreis und war entsetzt, dass nach so vielen Jahren in Gummersbach daa Geschäft schließt. Ist dies eine endgültige Entscheidung? Muss man jetzt seinen Tee online bestellen? Eine Alternative zu TeeGschwendner gibt es für mich nicht wirklich. Die Qualität des Tee's ist hervorragend. Ich würde gerne näheres erfahren, warum, wie sieht es aus, gibt es die Hoffnung, auf eine Neueröffnung an einem neuen Standort im Oberbergischen Kreis durch einen neuen Inhaber ? Gummersbach ohne ein Teegeschàft von TeeGschwendner ist nicht gut. Und wenn ein großer Verlust! !! Ich bin gespannt auf Ihre Nachricht :-)

Kommentar von TeeGschwendner:

In Gummersbach handelt es sich um eine private Entscheidung nach Auslaufen des Mietvertrages. Wenn wir einen geeigneten Standort und einen neuen motivierten Franchisepartner finden, kommen wir frohen Herzens zurück ins Bergische! 

Andrea Kern schrieb am 2017-12-15 22:58:47

Liebes TeeGschwendner Team! Leider gibt es ja im Winter Ihren Sommernachtstee nicht. Er ist aber einer der wenigen schwarzen Tees, die mein magenempfindlicher Mann verträgt. Auf der Zutatenliste steht nur schwarzer Tee. Welche Sorte wird hier eingesetzt? Gibt es auch eine vergleichbare Alternative für den Winter? Liebe Grüße von Andrea Kern

Kommentar von TeeGschwendner:

Unser Tee Nr. 978 Sommernachtstraum ist saisonal nur von Juni bis August erhältlich. Die Schwarzteebasis findet sich so 1:1 in keinem anderen Tee wieder. Sie können aber leicht eine Mischung aus Earl Grey Nr. 922 und Earl Grey Lady’s Violet Nr. 935 in gleichem Anteil zusammensetzen, die sehr nahe an die Basis des Sommernachtstraums herankommt.

Jule schrieb am 2017-12-15 09:14:53

Liebes Tee Gschwendner Team, nun lese ich, dass schon wieder ein Geschäft Dauerhaft geschlossen ist. Nähmlich das Geschäft im Münchener OEZ, schade! Hält dieser Trend auch im nächsten Jahr an? Jetzt werde ich wieder die Antwort bekommen, MANCHMAL muss man diese Entscheidung treffen! Wie oft denn noch? MfG Jule

Kommentar von TeeGschwendner:

Zu allen Zeiten haben wir Standorte neu hinzubekommen und manche nicht mehr weiter betrieben. Im Moment erleben wir - da wir kurz vor unserem 40. Geburtstag stehen - auch, dass einige Partner sich in den verdienten Ruhestand verabschieden und haben daher einigen Wechsel bei den Partnern. Unter dem Strich haben wir seit vielen Jahren aber eine relativ gleichbleibende Anzahl an Fachgeschäften. Wie gesagt: nur keine Angst!

Jeroen Fontein schrieb am 2017-12-13 18:55:37

Münster/Westfalen sehen ohne TeeGschwendner zu Besuchen: das geht nicht ;-)! Für TeeGschwendner komme ich seit Jahren gerne herüber nach Dortmund/Münster Deutschland (bin Niederländisch, aber wohne - zum Glück - in der Nähe von Deutschland). Zum Glück gibt es auch sehr gute Bahnverbindungen von NL nach Dortmund, Münster/Westfalen. Und in Kurze neu auch in direkter Verbindung von NL nach Osnabrück und endstation Bielefeld mit der RB 61, wo es auch TeeGschwendner gibt :-)! Dann ist TeeGschwendner auch gut erreichbar für Teeliebhaber aus den Niederlanden. Habe in Münster/Westfalen Aktionstee Nepal und English Breakfast gekauft (weil Teenr. 250 und Teenr. 450 nicht mehr erhältlich sind, vielleicht kommt Teenr. 250 Darjeeling Second Flush in der Zukunft wieder zurück???). Und die Tees aus Münster schmecken einfach Super! TeeGschwendner mach weiter so! Und gut das es auch wieder TeeGschwendner in Bielefeld gibt. Wenn dann die Bahn - hurra (!) - nach Bielefeld eröffnet, kann ich dann auch hier in dieser wunderschönen Stadt Tee bei TeeGschwendner einkaufen! Fröhe Weihnachten und alles Gute für 2018!

Kommentar von TeeGschwendner:

Über so herzliche, treue Kunden freuen wir uns ganz besonders, lieber Jeroen Fontein. Und lieben Dank für Ihren enthusiastischen Beitrag und Ihre Besuche bei unseren Fachgeschäften in Münster, Dortmund und Bielefeld  (der Bahn sei Dank) :)

Unsere Nr. 250 ist aufgrund der anhaltenden Krise und nahezu vollständig ausgebliebenen Second Flush-Ernte in Darjeeling vorerst nicht mehr verfügbar. Haben Sie schon einmal unsere Nr. 300 Golden Nepal Second Flush?.?probiert? Für Fans der 250 eine wunderbare Alternative! 

Anstelle des früheren Ceylon-Angebotes haben wir nun einen ganz hervorragenden Südkorea Everyday Sencha BIO in unser "Vieltrinker"-Angebot aufgenommen. 

Auch wir wünschen Ihnen ein Frohes Weihnachtsfest und ein gesundes, gutes Jahr 2018!

Pisum schrieb am 2017-12-11 13:27:01

Ideales teewetter!!

Kommentar von TeeGschwendner:

Definitiv! Wenn man natürlich auch bei jedem Wetter Tee trinken kann :)

Steven Mielke schrieb am 2017-12-11 07:33:18

Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe für die diesjährige Weihnachtsfeier für meine Kolleginnen und Kollegen in der Filiale Berlin Fiedrichstraße Tee gekauft. Hierzu habe ich mich im Vorfeld mit meinen Vorstellungen per E-Mail an die Filiale gewandt, bekamm promt eine positive Rückmeldung, dass die Pakete zum von mir vorgeschlagenen Termin bereitstehen. Als ich kam, wurde ich herzlich freundlich empfangen, die Tüten waren alle fertig und nett zurecht gemacht. Kurzum: ich bin hell auf begeistert über den Service, die Freundlichkeit und die unkomplizierte Abwicklung! Ein riesen Danke dafür, die Weihnachtsfeierüberraschung ist gelungen!!! Ich freu mich auf meinen nächsten Besuch und Einkauf! Ihr Steven Mielke

Kommentar von TeeGschwendner:

Wie schön, dass Sie diese positive Erfahrung mit uns teilen. Herzlichen Dank auch von Frau Radloff, unserer Partnerin in Berlin Friedrichstr., die sich sehr auf Ihren nächsten Besuch freut. 

Heinz-Karl schrieb am 2017-12-07 20:16:59

Liebes Gschwendner Teeam, nachdem ich nun 14 Minuten meiner Lebenszeit mit ihrer grandios infunktionalen Fachgeschäftsuche verbracht habe, habe ich nun meinen Kopf vier bis acht mal gegen die Tastatur gedonnert und fand heraus, das mein Fachgeschäft im Münchner OEZ weg ist. Bitte schicken Sie mir eine Schachtel Naturverliebt Entspannungsharmonie, mit etwas Glück finde ich darin das goldene Ticket zum Onlineshop von Ronnefeldt...

Kommentar von TeeGschwendner:

Oh nein - das tut uns schrecklich leid. Wir haben letzte Woche festgestellt, dass aus unerfindlichen Gründen manchmal die Eingabe im Suchfeld nach Ort oder PLZ nur gesucht wird, wenn man auf den Button "Suchen" clickt und nicht bei Drücken der Enter-Taste. Wir sind dabei, die Ursache zu finden und den Fehler zu beheben. Wir möchten Ihnen, wenn hoffentlich der erste verständliche Ärger verraucht ist, gern unser Fachgeschäft in München Asam Hof ans Herz legen. Schauen Sie doch einmal vorbei, die äußerst engagierten und freundlichen Mitarbeiter freuen sich auf Ihren Besuch. 

Annette Hoppe schrieb am 2017-12-07 18:41:09

Hallo liebes TeeGschwendner-Team. Ja, ich weiß die Uhren drehen sich weiter und Tees werden aus dem Sortiment genommen. Aber doch nicht unser heißgeliebter Mr. Olivandera Zaubertrank. Kann man den Tee bei Ihnen mischen lassen? Ein Früchtetee ohne Hibiskus ist eine echte Seltenheit. Beste Grüße eine super traurige MOZT-Fangemeinde

Kommentar von TeeGschwendner:

Leider war die Fangemeinde unseres Mr. Olivander's Zaubertrank zu klein, als dass wir den Tee im Sortiment und Frische hätten garantieren können. Wir haben aber einen Mischtipp für Sie, mit dem Sie Ihrer Liebe zu Mr. Olivanders neuen Schwung geben können:
85% 1403 Apfel-Zitrone Extra  
15% 1436 Granatapfel-Minze 

VIel Spaß beim Ausprobieren!

Iris schrieb am 2017-12-07 14:12:04

Nur zu Ihrer Information: Ich habe vorhin versucht, von meinem Mobilgerät (Android / Chrome) aus zu bestellen und - da Kontodaten nicht griffbereit - mit Kreditkarte zu bezahlen. Leider wurde ich immer wieder ohne eine Fehlermeldung, die über die Ursache des Problems hätte Aufschluss geben können, auf die Bezahlseite zurückgeleitet, ohne dass die Bestellung angenommen wurde. Bei Wiederholung des Bestellvorgangs am PC und der Versandart Lastschrift wurde die Bestellung problemlos angenommen und ich freue mich bereits auf die hoffentlich bald eintreffenden weihnachtlichen Tees in gewohnter Qualität. Weihnachten ist gerettet.

Kommentar von TeeGschwendner:

Haben Sie herzlichen Dank für die Problemschilderung. Wir werden dies  sehr gerne mit unserem Zahlungsanbieter, der die Zahlungsabwicklung für Lastschrift und Kreditkarte leistet, klären. Vielen Dank auch für Ihre Hartnäckigkeit und Ihre Bestellung ;) und natürlich ein wundervolles, teereiches Weihnachtsfest.

Jule schrieb am 2017-12-04 19:59:33

Sehr geehertes Tee Gschwendner Team, wir waren vor einigen Tagen in Schwerin, um uns die Stadt anzusehen. Da wir wussten, dass Sie in Schwerin mit einem Geschäft vertreten sind , dachte ich, dass ich beim Besuch der Stadt meinen weihnachtlichen Teebedarf auffüllen könnte. Mit großen Bedauern mussten wir feststellen, dass es leider für immer geschlossen ist. Nun lese ich, voller entsetzen, dass Sie in letzter Zeit schon einige Geschäfte geschlossen haben. Muss ich mir Sorgen machen, auch künftig in anderen Orten vor verschlossenen Türen zu stehen? Schade!!! MfG Jule

Kommentar von TeeGschwendner:

Keine Sorge! In Schwerin führten ausschließlich persönliche Gründe zur Schließung des Geschäftes. Leider zwingen persönliche Umstände manchmal einen Franchisepartner zu einem solchen Schritt. 

rita vierheilig schrieb am 2017-12-01 22:59:50

Hallo Team! schade das Sie in 67547 Worms Ihren Tee Laden schliesen. ich habe immer den Tee gekauft.er war sehr gut,im Geschmack .und frisch . sehr sehr schade!!!!

Kommentar von TeeGschwendner:

Das finden wir auch sehr schade - aber leider sind solche Entscheidungen manchmal zu treffen. Vielleicht kommen Sie manchmal nach Landau, Ludwigshafen oder Mannheim? Unsere Partner dort würden sich sehr über Ihren Besuch freuen. Ansonsten bleibt die Alternative des Onlineeinkaufes.

Willy Leser schrieb am 2017-12-01 12:45:38

Es ist zwar schon eine Weile her, als Michael am 19.11.2017 in‘s Gästebuch schrieb: „…Was mich aber ein wenig schockiert hat, dass in jedem, der erwerbbaren Früchtetees, Aroma enthalten ist. Daher die Frage: Gibt es auch einen ganz normalen Früchtetee im Angebot, dem kein minderwertiges Aroma beigemischt ist,… , Teekanne etc. schaffen das ja auch …“ Meine überprüfbare Antwort darauf: Heute habe ich mir mal die Mühe gemacht, Früchtetees von Teekanne nach Inhaltsstoffen durchzusehen. Keinen einzigen der diversen von mir wahllos ausgewählten Früchtetees (Herzkirsche, Bratapfel, Granatapfel, Apfel, Spanische Orange usw.), in dem keine Aromen in der Zutatenliste aufgeführt gewesen wären – und es waren nicht einmal natürliche oder naturidentische Aromen dabei. Geschenkt habe ich mir, andere Anbieter nachzusehen; dort wird es mit aller Wahrscheinlichkeit nicht anders sein. Gruß Willy Leser

Kommentar von TeeGschwendner:

Lieber Herr Leser, vielen Dank für Ihren ergänzenden Beitrag zum Thema Aromen im Tee. Wie wir bereits in unserer Antwort auf den Beitrag vom 19.11. erklärt haben, lassen sich bestimmte Geschmacksrichtungen nur durch die Zugabe von hochwertigen Aromen abbilden. Dabei werden übrigens ausschließlich natürliche und naturidentische Aromen verwendet, der Einsatz von künstlichen Aromen ist im Tee verboten. Wer ganz auf Aromen im Früchtetee verzichten möchte, kann zum Beispiel auf Sorten wie Hagebutte-Hibiskus, Apfel-Zitrone Extra oder den Elefanten-Spaßmacher-Tee zurückgreifen.